Sofas mit Récamiere

- 393 Produkt(e)
Keine Ergebnisse

Sofas mit Récamiere - Was ist eine Récamiere?

Eine Récamiere ist eine Liege ohne durchgehende Rückenlehne, mit hohen, gebogenen Arm- oder Kopfstützen. Der Begriff stammt aus dem Französischen und hat eine lange Tradition. Im 18. Jahrhundert malte Jaques-Louis David Julie Récamier, genannt Madame Récamiere, auf einem Sofa mit hohen, geschwungenen Armlehnen, aber ohne Rückenlehne. Der Begriff ist seither bezeichnend für dieses Möbelstück, welches heute nichts von seinem Charme verloren hat.

Zwar wird die Récamiere oft auch als Ruhe- oder Tagesbett bezeichnet, im Grunde ist sie jedoch weder ein Bett noch ein Sofa, sondern schlicht ein Möbelstück, auf dem man sich ausstrecken und ausruhen kann. Dabei hat sich aus dem ursprünglichen Design inzwischen ein Möbelstück entwickelt, das oft mit einer Rückenlehne versehen ist, die Armlehnen jedoch oft nur angedeutet sind.

Die besondere Sitzmöglichkeit

Mit einem Sofa mit Récamiere sorgen Sie in Ihrer Wohnung für eine bequeme Sitzmöglichkeit, die nicht nur einen hohen Sitzkomfort bietet, sondern auch besonders geschmackvoll aussieht. Récamieren sind elegant geschnitten und versprühen außergewöhnlichen Chic, da sie gleichermaßen als Sitz- und Liegeflächen genutzt werden können. Das einzigartige Design ist heute in vielen aufregenden Varianten erhältlich. Eine beliebte Ausführung sind etwa kompakte Zweisitzer, die mit einer erweiterten Liegefläche an einem der Enden ausgestattet sind. Eine weitere beliebte Variante sind Ecksofas, bei denen eine komplette Seite als Liegefläche dient.

Die Abgrenzung einer Récamiere zu anderen Sitzmöbeln

Da das Wort „Récamiere“ auch als Synonym für andere Möbel aus dem Bereich der Liegesofas verwendet wird, lassen sich die einzelnen Varianten nur schwer voneinander unterscheiden. Die Unterschiede zwischen Ottomane, Chaiselongue und Récamiere sind fließend und bezeichnen allesamt Möbelstücke, die Sitz- und Liegemöglichkeit in sich vereinen. Im Grunde sind sie verlängerte Sessel, auf denen man sitzen, sich aber auch gemütlich ausstrecken kann. Wenn sie Teil einer Wohnlandschaft oder eines Ecksofas sind, ist meist Ottomane die korrekte Bezeichnung. Récamieren hingegen sind frei stehende Möbelstücke. Das macht die geschmackvollen Liegesofas für all jene interessant, die wenig Platz haben, aber nach etwas Besonderem für ihr Zuhause suchen. Es gibt Récamieren in zahllosen modernen Designs, von elegant bis romantisch, von minimalistisch bis verspielt, von robust bis pflegeleicht. Für welches Design auch Ihr Herz schlägt: frei im Raum stehend wirken diese Möbelstücke stets extravagante Eyecatcher, die neidische Blicke auf sich ziehen.

Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten von Récamieren

Récamieren sind vielseitig einsetzbar und können in der Regel ohne einen Stilbruch befürchten zu müssen, in die Einrichtung eingebunden werden. Wer über genügend Platz verfügt, kann die Entspannungsliege in jedem beliebigen Zimmer positionieren. Im Wohnzimmer kann sie beispielsweise als Ersatz für eine herkömmliche Couch eingesetzt werden. Besonders in kleineren Räumlichkeiten wie Einzimmerappartements schafft eine Récamiere Gemütlichkeit, ohne zu viel Platz in Anspruch zu nehmen. Soll die Récamiere hingegen ein Gästezimmer schmücken, ist sie die ideale Verbindung aus Sitzgelegenheit und Schlafstätte. Ganz gleich wie die Récamiere auch genutzt wird, sie präsentiert sich stets als stimmiges Ensemble aus kreativer Optik und Komfort.

Das ist beim Kauf einer Recamiere zu beachten

Mit einer Recamiere holen Sie sich ein außergewöhnliches Möbelstück in Ihr Zuhause, das durch Eleganz und zeitloses Design besticht. Einige Punkte wollen vor dem Kauf jedoch gut überlegt sein. Zum einen ist der Standort ein wichtiges Kriterium. Damit sich die Wirkung einer Récamiere voll entfalten kann, sollte ausreichend Platz zur Verfügung stehen. Zum anderen sollte die Art der Benutzung feststehen. Möchten Sie die Recamiere vorwiegend zum Sitzen oder Liegen nutzen? Denn es gibt auch Modelle, die sich zu einer vollwertigen Liegefläche erweitern lassen. Weiterhin sollten Design und Bezug zum Einrichtungsstil passen. Diese Kriterien erleichtern die Auswahl und sorgen dafür, dass Sie lange mit Ihrem neuen Möbel zufrieden sind.

Günstige Sofas mit Récamiere bei Mega SB

In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl verschiedenster Sofas mit Récamiere in unterschiedlichen Farben und Formen, die Sie bequem von zu Hause aus bestellen können. Unser tolles Angebot wird durch vielfältige Zahlungsvarianten ergänzt: Egal ob Sie per Rechnung, mit Kreditkarte, per Paypal oder auf Raten zahlen möchten - bei uns stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.