Mega Möbel  

Kleiderschränke weiß

- 818 Produkt(e)
Keine Ergebnisse

Weiße Kleiderschränke - Funktionalität im klassischen Gewand

Weiß gehört zu den vielseitigsten und am häufigsten verwendeten Farben in Wohnräumen: Während Weiß als Wandfarbe einen hervorragenden Hintergrund für die verschiedensten Einrichtungsstile zaubert, zeigen sich weiße Möbel klassisch, elegant und zeitlos. Das gilt selbstverständlich auch für unverzichtbares Mobiliar wie Kleiderschränke, die den Look eines Schlafzimmers maßgeblich prägen und daher mit besonderer Sorgfalt ausgewählt werden sollten.

Warum ein weißer Kleiderschrank die perfekte Wahl ist

Der größte Vorteil eines weißen Kleiderschrank ist, dass er in nahezu jeder Einrichtung ein gutes Bild macht - Ihre bereits vorhandenen Möbel müssen Sie also nach dem Kauf eines neuen Kleiderschranks in Weiß nicht ersetzen. Das liegt daran, dass die Farbe Weiß einen ausgesprochen universellen Charakter besitzt. Sie lässt sich problemlos mit anderen Farbtönen kombinieren und verleihen Ihrem Interieur eine subtile Eleganz und Leichtigkeit. Ob sich Ihr neuer Kleiderschrank unauffällig in den Raum integrieren oder als schicker Blickfang dienen soll, bleibt so Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

Das Zusammenspiel aus einer großen Design- und Stilvielfalt sowie der Möglichkeit, bei dem beliebten Stauraummöbel aus vielen verschiedenen Größen, Ausstattungen und individuellen Extras zu wählen, macht es ein Leichtes, den Kleiderschrank Ihrer Träume zu finden und Ihre Kleidung stilbewusst aufzubewahren.

Eine Farbe, viele Ausführungen

Weiße Kleiderschränke sind vielseitige Möbelstücke. Je nach Ausstattung können sie modern, minimalistisch, luxuriös oder rustikal aussehen. Auch hinsichtlich der Bauweise unterscheiden sich die angebotenen weißen Kleiderschränke grundlegend.

Drehtürenschrank: Ein Kleiderschrank mit Drehtüren ist die klassischste Bauart und sicherlich auch die bekannteste. Hier lassen sich die Türen nach außen, in den Raum hinein öffnen und ermöglichen einen uneingeschränkten Blick in den Kleiderschrank, da mehrere Bereiche des Schranks gleichzeitig geöffnet sein können. Bedacht werden sollte jedoch, dass die Türen beim Öffnen zusätzlichen Platz benötigen. Dieser Radius muss mit eingeplant werden.

Schwebetürenschrank: Ein weißer Schwebetürenschrank ist die platzsparende Alternative zum Drehtürenschrank. Bei diesen Modellen liegen die Schranktüren auf einer Schiene, was den Eindruck erweckt, als würden sie über den Boden schweben. Da die Türen zum Öffnen zu einer Schrankseite hin verschoben werden, ragen sie im Gegensatz zum Drehtürenschrank nicht in den Raum hinein. Ein klarer Vorteil für kleine Schlafzimmer.

Schiebetürenschrank: Weiße Schiebetürenschränke ähneln Schwebetürenschränken, besitzen jedoch zusätzlich eine zusätzliche Laufschiene am unteren Ende der Türen.

Die Vorteile von weißen Kleiderschränken

  • Mit vielen Farben, Materialien und Stilen kombinierbar
  • Zeitlose Ausstrahlungskraft
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergrößert den Raum optisch

Weiß: glänzend oder matt?

Auf die häufig gestellte Frage, ob ein weißer Kleiderschrank in Hochglanz oder matt die bessere Figur macht, gibt es keine eindeutige Antwort. Beide Varianten haben ihre Vorzüge und am Ende entscheidet oftmals der persönliche Geschmack. Im Idealfall harmoniert ein weißer Kleiderschrank mit den anderen Elementen der Inneneinrichtung - unabhängig von der gewählten Oberfläche.

Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass Hochglanz-Fronten oft als elegant und exklusiv wahrgenommen werden. Da die glänzende Oberfläche Licht reflektieren, wirkt der Raum zudem heller und meist auch optisch größer. Weiße Hochglanzkleiderschränke sind daher eine hervorragende Ergänzung für kleine Räume oder Schlafzimmer mit wenig direktem Sonnenlicht.

Matte Schrankfronten in Weiß wirken hingegen dezent und zurückhaltend - jedoch nicht weniger edel als Hochglanzfronten-, was sie zu eine universelleren Wahl für die Einrichtung macht.

Glänzend

Vorteile Nachteile
edle Optik Fingerabdrücke sichtbar
lässt Räume größer wirken anfälliger für Kratzer
leichte Reinigung

Matt

Vorteile Nachteile
Fingerabdrücke weniger sichtbar keine vergrößernde Optik
wirkt am besten in großen Räumen
unaufdringliche Optik

Passende Standorte für weiße Kleiderschränke

Kleiderschränke gehören zur Grundausstattung eines jeden Schlafzimmers und finden dort am häufigsten ihren Platz. Durch seine neutrale Farbgestaltung kann ein Kleiderschrank in Weiß jedoch nicht nur im Schlafzimmer verwendet werden. Ebenso gut kann er in einem Kinderzimmer oder in einem Flur eingesetzt werden. Ist das Platzangebot begrenzt, kann mit Hochglanzoberflächen und integrierten Spiegeln gearbeitet werden, um den Eindruck eines großzügiger bemessenen Raums entstehen zu lassen.